Das ist nicht mein Tag

Geschichten aus dem Amt
 

Letztes Feedback

Meta





 

... eindeutig zweideutig ...

Es begab sich am heutigen Tage das schier unfassbare, dass zur gelobten Mittagszeit Kundschaft etwas verirrt über den Flur schlich.

Kụnd|schaft ... diese eigentümliche Beschreibung für Bürger, die staatliche Leistungen in Anspruch nehmen ... wahrscheinlich ist es dem Controlling geschuldet, welches quartalsweise durch ominöse Telefonumfragen die Kundenzufriedenheit ermittelt. Bürgerzufriedenheit wäre da nicht minder passend!

Wobei besagter Kunde schon eher den Eindruck eines Kundschafters machte ... kurzum ... er suchte einen Ansprechpartner. Dabei gelangte er bis zu einer verschlossenen Tür, wo er nicht weiter kam. An dieser prangerte in roten Lettern "Tür aus Datenschutzgründen immer geschlossen halten!".

... doch Hilfe nahte ... just in diesem Moment trat die Kollegin aus dem Büro schräg gegenüber ins Geschehen - also auf den Gang ... rettend wandte sich der Suchende an diese:

Er: [zur Tür zeigend]"Da komm ich wohl nicht weiter?"
Sie: "Nein, das ist eine geschlossene Abteilung!"

Dem Bürger konnte dann doch noch geholfen werden ... aber war die Aussage meiner Kollegin ein Freud'scher Versprecher? Mir huschte ein Schmunzeln über das Gesicht - manchmal kommt es mir wie ein Tollhaus vor und dann ist es vielleicht gar nicht so verkehrt mit der "geschlossenen" Abteilung ...

21.1.14 20:45, kommentieren